Die Pflege bedürftiger Menschen, sollte mit Liebe, Kenntniss und  Verstand erfolgen ansonsten bleibt sie oft erfolglos.

Bei Kenntnissen und Verstand kann ich helfen,  die Liebe kommt dann meist von selbst!


Die professionelle Pflege bedürftiger Menschen verlangt von den Akteuren in allen Entscheidungsebenen, stets zeitgemäses Wissen, welches auf aktuellen, wissenschaftlichen Erkenntnissen beruht. Die verpflichtenden "Nationalen Experten Standards" (NES) für alle Pflegeeinrichtungen, sowie das Erstellen, oder Implementieren praxisorientierter  Pflegeprozesse stellt viele Einrichtungen vor große Probleme.
Ebenso bei den unzähligen Produkten der Hilfs.- und Heilmittel den Überblick zu behalten.

Meine Stärke beruht darauf, in eigens erstellten Schulungen und Referaten fachspeziefisches Wissen zu vermitteln, welches sich an den individuellen Erfordernissen der Pflegenden in ihren Einrichtungen orientiert. Aber auch gemeinsam standartisierte Pflegeprozesse zu entwickeln, verschriftlichen und deren praktische Umsetzung zu unterstützen, gehören zu meinen Leistungen. Ebenso die Erstellung individueller Pflegedokumentation und der  geforderten Informationsmaterialien für Betroffene und Angehörige.